DATENSCHUTZ

I Allgemeines

Die nachstehenden Informationen zur Datenverarbeitung beziehen sich auf den Besuch dieser Website. Für Internetseiten anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und –erklärungen.

 

II Information über die Erhebung personenbezogener Daten

  1. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person ist (Art. 4 DSGVO).

 

   2. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist 

   

       Tan Kulali Photography
       Waldschmidtstr. 13
       60316 Frankfurt / Germany
       info@tankulali.com

 

 

III Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch dieser Webseite

  1. Bei der bloß informatorischen Nutzung der Webseite, d.h. bei Betrachtung der Webseite, werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die technisch erforderlich sind, um Ihnen diese Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage

  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

  • jeweils übertragene Datenmenge

  • Website, von der die Anforderung kommt

  • Browser

  • Betriebssystem und dessen Oberfläche

  • Sprache und Version der Browsersoftware.

 

  2. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit mir per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten
  (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.
  Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist,
  oder die Verarbeitung wird eingeschränkt, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

 

IV Einbindung von Inhalten Dritter


Diese Webseite enthält Links zu externen Websites, auf deren Inhalt ich keinen Einfluss habe; hierfür ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Webseite verantwortlich.

 

 

1. Instagram: 


Diese Webseite enthält eine Verknüpfung zu Instagram. Instagram ist ein Dienst, der als audiovisuelle Plattform den Nutzern das Teilen von Fotos und Videos und zudem eine Weiterverbreitung solcher Daten in anderen sozialen Netzwerken ermöglicht. Betreibergesellschaft der Dienste von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA. Sofern Sie bei Aufruf dieser Webseite gleichzeitig bei Instagram eingeloggt ist, erkennt Instagram, welche konkrete Unterseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch die Instagram-Komponente gesammelt und durch Instagram dem jeweiligen Instagram-Account der entsprechenden Person zugeordnet. Betätigen Sie einen der auf dieser Webseite integrierten Instagram-Buttons, werden die damit übertragenen Daten und Informationen ihrem persönlichen Instagram-Benutzerkonto zugeordnet und von Instagram gespeichert und verarbeitet. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Instagram nicht gewollt, können Sie diese Übermittlung dadurch verhindern, dass Sie sich vor einem Aufruf dieser Webseite aus ihrem Instagram-Account ausloggen. Weitere Informationen und die geltende Datenschutzerklärung von Instagram können unter https://www.instagram.com/about/legal/privacy/ abgerufen werden.

 

 

V Ihre Rechte

  • Art. 15 DSGVO: Auskunftsrecht der betroffenen Person

Sie haben uns gegenüber das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten wir zu Ihrer Person verarbeiten.

 

  • Art. 16 DSGVO: Recht auf Berichtigung

    Sollten die Sie betreffenden Daten nicht richtig oder unvollständig sein, so können Sie die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung unvollständiger Angaben verlangen.

 

 

  • Art. 17 DSGVO: Recht auf Löschung

    Unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Ihr Anspruch auf Löschung hängt u. a. davon ab, ob die Sie betreffenden Daten von uns zur Erfüllung unserer gesetzlichen Aufgaben noch benötigt werden.

 

 

  • Art. 18 DSGVO: Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Unter den Voraussetzungen des Art.18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen.

 

 

  • Art. 21 DSGVO: Widerspruchsrecht

    Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten Widerspruch einlegen.

 

 

  • Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Recht auf Widerruf der Einwilligung

    Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

 

 

 

Stand: 27. Januar 2020